IBAM an der Uni Witten/Herdecke

Integriertes Begleitstudium Anthroposophische Medizin

Initiativen, AG's ...

Initiativen

Weltgesundheit

Unter den Leitmotiven der Universität Witten/Herdecke „nach Wahrheit streben“, „zur Freiheit ermutigen“ und „soziale Verantwortung fördern“ hat sich die Initiative Weltgesundheit dem Thema genähert. Sie baut insbesondere auf dem Aspekt auf, soziale Verantwortung global zu denken.

Die Initiative stellt sich in Bild & Ton vor.

Weitere Informationen finden Sie hier

Oder auf facebook

 

 

Lesekreis der Initiative Weltgesundheit / ab 10.04.2018 um 19:30 Uhr

Zeit: Dienstags, alle 2 Wochen, Beginn: 10.04.2018 um 19:30 UhrOrt: Mühlen-WG, Ruhrstraße 96, 58452 Witten, oder nach Absprache

Kontakt Lesekreis: Niklas Peitz

In den letzten Semestern konnten wir im Zuge unserer Ringvorlesung durch vielfältige Perspektiven seitens unserer Gäste einen reichen Schatz an Erfahrungen über politische, soziale, ökonomische und vor allem gesundheitsbezogene Realitäten in aller Welt anschauen. Diese möchten wir nun im Rahmen eines Lesekreis besprechen und diskutieren. Vor dem Hintergrund unser eigenen Erfahrungen hinaus wir weiterdenken und zum Austausch einladen:Mithilfe von aktueller Literatur möchten wir uns gemeinsam an Themen heranwagen, die die weltweite Gesundheit derzeit vor Herausforderungen stellen: Soziale Ungleichheit, Hunger, postkoloniale Abhängigkeiten, neoliberale Handelspolitik, internationaler Akteure sind nur einige Stichworte. Gleichzeitig möchten wir positive Beispiele besprechen, um Chancen und Strategien zu entdecken, die heutige Probleme lösen könnten.Wir geben dabei den anfänglichen Rahmen für die Diskussion und senden euch vor dem 1. Termin am 10.04.2018 einen Text zu, mit dem wir starten werden. Anschließend wollen wir die Themen- und Textauswahl zusammen in der Gruppe beschließen. Eigeninitiative und Lust am Lesen sind darum sehr willkommen! Wir freuen uns auf euch!

[Mögliche Literatur: "The great escape, Health, Wealth, and the origins of inequality" (Deaton, A); "Poor Economics" (Banerjee, A); weiterhin auf bpb.de: "Globale Trends" (Debiel, J ), "Hunger" (Caparros, M)] 

Sommerakademie Integrative Medizin / 04.-11.08.2018

Die Sommerakademie Integrative Medizin ist ein einwöchiges Event. Sie findet seit acht Jahren regelmäßig an der Universität Witten/Herdecke statt.
Die Idee entspringt dem Bedürfnis junger Menschen, einen Einblick in verschiedene medizinische Systeme und Therapieverfahren zu gewinnen, und sich mit Grundsatzfragen der Heilkunst interprofessionell zu beschäftigen.

Zeit: Sa. 04.08. - Sa. 11.08.2018

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Arbeitsgruppen

PNI-Journal-Club / ab 21.03.2018

Einladung zum Austausch und (weiter)Denken!

Die Psychoneuroimmunologie (PNI) ist ein neuer Fachbereich, der sich wissenschaftlich mit den Wechselwirkungen von Psyche, Immun- und Nervensystem beschäftigt.In unserem Journal-Club wollen wir, an Hand von Studien, Erkenntnisse der PNI und die wissenschaftlichen Möglichkeiten des Faches diskutieren. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Zeit: Erstes Treffen -> 21.03.2018 um 19:00 Uhr
Weitere Termine und Ort nach Absprache!

Anfragen und Anmeldung unter: www.pni-witten.de oder J. Klingberg

 

Programm

 

 

 

Lesekreis der Initiative Weltgesundheit: Perspektiven sehen & diskutieren / ab 10.04.2018

Einladung zum Austausch und (weiter)Denken!

Zeit: dienstags, 14-tägig / Beginn: 10.04.2018, 19:30 Uhr 
Ort: nach Absprache


Anfragen und Anmeldung unter: N. Peitz

 

Programm

 

 

 

Die Philosophie der Freiheit - Grundzüge einer modernen Weltanschauung / ab 11.04.2018

Dozenten: Prof. Dr. med. Peter Heusser, MME

Zeit: mittwochs, 19:30-21:00 Uhr / Beginn: 11.04.2018
Ort: Wartburgstr. 25, 58453 Witten
Zielgruppen:
- UWH Humanmedizin ab 1. Sem.
- UWH Psychologie BSc ab 1. Sem., MSc ab 1. Sem.
- andere Studiengänge UWH ab 1. Sem.
- Studierende in Gesundheitsberufen anderer Fakultäten: ab 1. Sem.
- Interessierte Ärztinnen/Ärzte, TherapeutInnen u.a.
Anfragen und Anmeldung unter: Rico Queißer

 

Programm

Anmelden als externer Teilnehmer

 

 

 

AG Ernährung

Weitere Infos folgen.

Ansprechpartnerin: Annika Komanns

Kongresse, Symposien etc.

7. Humanismus Kolloquium zum Thema „Wie frei sind die Gedanken?“ / 27.04.2018

Zeit: 27.04.2018  | Ab 9:30 Uhr | Donnerstag, 31.05. - Sonntag, 03.06.2018
Ort: FEZ, Alfred-Herrhausen-Str. 44
Informationen: rene.ebersbach@uni-wh.de

Anmeldung bis 15.04.2018

Programm und Anmeldung