IBAM an der Uni Witten/Herdecke

Integriertes Begleitstudium Anthroposophische Medizin

Medizin & Pädagogik

Gesundheit und Krankheit liegen dynamische Prozesse zugrunde. Sie entwickeln sich, ebenso wie der Mensch sich entwickelt. Welche Bedeutung kann dabei Pädagogik und Erziehung für die Entstehung von Gesundheit und Heilung von Krankheit zukommen?

Im IBAM existieren neben den klinischen Blockpraktika in Pädiatrie im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke  weitere Angebote, dieses spannenden und interprofessionellen Gebiet einer medizinischen Pädagogik oder pädagogischen Medizin und die damit verbundenen Fragestellungen und Tätigkeitsfelder kennen zu lernen und mitzuwirken.

Hierzu gehören insbesondere Praktikumsmöglichkeiten:

- in einem Therapeutikum
- in der Kinderambulanz in Herdecke, kombinierbar mit Schularzt-Praktikum.
Die zwei-vierwöchigen Praktika können als Mantelcurriculum - das ist der individuelle Wahlbereich im Modellstudiengang Humanmedizin der UWH - angerechnet werden. Näheres dazu finden sich im intranet des IBAM

Weitere Praktikumsmöglichkeiten - auch z.B. als kurzes Schnupper-Praktikum - werden aktuell im Kontext des IBAM-Curriculum Committee erörtert und vorbereitet.